Parodont - der Zahnhalteapparat

Parodont ist die lateinische Bezeichnung des Zahnhalteapparates, Wie die deutsche Bezeichnung sagt, sorgt das Parodont für den Halt des Zahnes im Kieferknochen. Der Zahnhalteapparat setzt sich zusammen aus Zahnfleisch im Bereich des Zahnhalses, Zahnzement und Wurzelhaut:

gesundes Parodont

Parodontitis - wenn der Halt der Zähne verloren geht

In der Medizin bezeichnet die Endung -itis eine Entzündung - bei der Parodontits also eine Entzündung des Zahnhalteapparates. Bei Fortschreiten der Entzündung wird auch der umliegende Konchen abgebaut, das Zahnfleisch geht zurück:

Parodont entzündet