Zahnartz zahnärztliche Kunst?

In der modernen Medizin wird versucht wird, jede Heilbehandlung einem strengen, objektiven Schema zu unterwerfen. Es stellt sich vor allem bei psychischen Erkrankungen wie der Zahnbehandlungsangst immer mehr heraus, dass die Interaktion zwischen Zahnarzt und Patient eine enorm wichtige Rolle spielt. Es ist also nicht ganz falsch, von zahnärztlicher Kunst zu sprechen. in dem Kunstwort "Zahnartz" kommt dies zum Ausdruck, da auf den englischen Begriff "Art " = Kunst hingewiesen wird.