Erfolg und Erhaltungsphase

Sie haben erfolgreich Ihre Angst überwunden, Ihre Zähne sind saniert und Sie möchten diesen Zustand möglichst lange erhalten. Außerdem sind Sie daran interessiert, dass evtl. erneut aufkommenden phobische Ängsten vor der Zahnbehandlung frühzeitig begegnet werden kann. Durch regelmäßige Prophylaxe kann beides erreicht werden. Eine Art Erinnerungssystem (Recall) hilft Ihnen bei Ihren regelmäßigen Kontrollbesuchen. Wie bei einer Auffrischimpfung (Boostersitzung) können Sie evtl. wieder aufkommende Ängste mit Ihrem Behandler besprochen. Dies dient als eine Art Rückfallprophylaxe.

Ist die Zahnsanierung erfolgreich und die Angst gemindert, sollten Sie sich  nicht auf den erzielten Erfolgen ausruhen. Immer wieder mit anderen Menschen über deren Zahnbehandlungen sprechen, damit das Thema nicht aufs Neue vermieden wird.

Erhaltungsphase

Die einfache Zahnreinigung (Prophylaxe) kann Zähne und Zahnfleisch dramatisch verbessern: